Gil
Rudolf

Leiter Finanzen & Controlling Gruppe

+41 71 466 70 95
G.Rudolf@sbw.edu


Meine Rolle an der SBW

Als Leiter Finanzen & Controlling der SBW Gruppe bin ich für die Belange der Gruppen­finanzen verantwortlich. Nebst dem Finanz- und Rechnungs­wesen der Gruppe und dem Group Reporting & Controlling sind das Cash-Ma­nagement, Liquiditäts­planung, Prozess­optimie­rungen, Budget, Konsoli­dierung und Jahres­abschlüsse weitere Tätigkeits­bereiche bei der SBW Haus des Lernens AG.

Was ich sonst noch mache

Nebst meinem Engagement bei der SBW betreibe ich in meiner Freizeit etwas Sport, treffe mich mit Freunden in der Stadt, auf und am See oder im Winter auch zum Skifahren in den Bergen. Ich reise viel und verbringe gerne auch mal einen Abend im Kino oder bei Freunden zu Hause. Es ist mir wichtig, eine gute Balance und einen gewinn­bringenden Ausgleich zu meiner komplexen Berufs­tätigkeit zu schaffen. Im Leben ist es wertvoll immer dazu zulernen, die Dinge, wenn immer möglich positiv zu sehen auch wenn diese auf den ersten Blick nicht so erscheinen. Schliesst sich eine Tür im Leben, öffnet sich immer auch eine Neue mit neuen Erleb­nissen und Erfahrungen. Wie Dalai Lama zu sagen pflegte: «Wir leben nicht um zu glauben, sondern um zu lernen».

Meine Leidenschaft

… ist nebst Finanz­themen die Zusammen­arbeit mit dem Team der Zentralen Dienste, den Lern­häuser und Abteilungen und deren Unter­stützung in Finanz­fragen und bei allem, wo ich sonst noch weiterhelfen kann. Die nach­haltige Entwicklung des Finanz- und Rechnungs­wesens und die Entwicklung neuer Finanz- und Controlling Prozesse innerhalb SBW Gruppe kann ich durchaus als weitere Leiden­schaft meiner Tätigkeit beschreiben.

Was SBW für mich bedeutet

... in erster Linie wieder zurück zu meinen Wurzeln gefunden zu haben, da ich selbst vor vielen Jahren als Kind in einem Lernhaus der SBW zu Schule gehen durfte und heute mit meiner beruflichen Erfahrung im Hinter­grund zum Erfolg der SBW mitbei­tragen kann. Der Teamspirit und der unterneh­merische Mut Neues zu entwickeln und zu gestalten und zu sehen wie sich die SBW seit über 40 Jahren weiter­entwickelt und wächst, beein­druckt mich immer wieder aufs Neue.

Zur Team-Übersicht